Senioren-Wohnpark Cloppenburg

Cloppenburg - Niedersachsen

0209 – 170 69 02

Senioren-Wohnpark Cloppenburg

Cloppenburg Niedersachsen

Das Bestandsgebäude des Pflegezentrums Cloppenburg befindet sich seit 1997 am Standort Cloppenburg im Ortsteil Emstekerfeld. Seitdem ist hier die Cura Vitalis im Dienst für den alten Menschen tätig.

Das Pflegezentrum ist ein Ort zum Wohlfühlen und der Sicherheit, in dem die Bedürfnisse, Selbstbestim mung und Wahrung der Persönlichkeit der Bewohner im Vordergrund stehen. Durch die wohnlich gestaltete Atmosphäre der Einrichtungen und die Möglichkeit, die Räume auf Wunsch selbst zu gestalten, möchte die Cura Vitalis zum Wohlbefinden der Bewohner beitragen.

  • 5,10% Rendite

  • sofortiger Mietzahlungsbeginn

  • neuer Mietvertrag über 20 (+5) Jahre

  • Region mit hohem zukünftigen Bedarf

  • erfahrener Betreiber

  • regelmäßige Instandhaltung

  • gute Bauqualität

  • moderner Standard

  • niedrige Nebenkosten

  • nur noch wenige Einheiten verfügbar!

Wohnen und Unterkunft

Durch eine barrierefreie Ausstattung der gesamten Einrichtung wird den Bewohnern trotz körperlicher Einschränkungen ein Höchstmaß an Selbständigkeit ermöglicht. Dabei wird großen Wert auf eine wohnliche Atmosphäre innerhalb der Einrichtung gelegt.

In dem großzügigen, hellen Eingangsbereich heißen die Cura Vitalis Mitarbeiter die Bewohner und Besucher jederzeit herzlich willkommenl Von hier aus gelangt man zu den Appartements. Diese befinden sich im Erd- und Obergeschoss und sind leicht über die Treppen oder mit dem Fahrstuhl zu erreichen.

Im Haus gibt es viele Bereiche, in denen man sich begegnen kann, um den Tag in Gemein schaft zu gestalten. Mehrere kleine Sitzgruppen im Erd- und Obergeschoss laden dazu ein, sich zu unterhalten, zu lesen, oder sich ein fach zu entspannen.

Die Appartements

Die hellen, großzügig bemessenen Zimmer haben eine Größe von ca. 25 m²und bieten die Möglichkeit, eigene Möbelteile und Bilder in die Grundausstattung zu integrieren. Auf diese Weise können sich die Bewohner ein persönlich geprägtes Umfeld schaffen und müssen nicht auf lieb gewonnene Erinnerungsstücke verzichten.

Gartenanlage und Terrasse

Ein schön angelegter Garten bietet den Bewohnern und Besuchern die Gelegenheit, sich regelmäßig draußen aufzuhalten, spazieren zu gehen und dabei Kraft zu tanken. Wer einfach nur sitzen und verweilen möchte, findet einen Platz auf unserer hübsch dekorierten Terrasse mit gepflegten Sitzgruppen.

Wintergarten und Veranstaltungsraum

Die Cura Vitalis bietet seinen Bewohnern ein regelmäßiges Freizeit- und Kulturprogramm, bei dem jeder etwas Interessantes finden kann. Im Wintergarten lassen sich gemütliche Nachmittage bei Kaffee und Kuchen mit den Angehörigen verbringen und im Veranstaltungsraum werden Feste gefeiert.

STANDORT

Der Standort - Cloppenburg

Die Stadt Cloppenburg

Die Lage Cloppenburgs im nordwestlichen Niedersachsen zeichnet die allgegenwärtige Nähe zur Natur wie die Nachbarschaft zu den Oberzentren Oldenburg, Osnabrück und Bremen aus. Auch zu den Dünen und Deichen der Nordseeküste ist es nicht weit. Landschaftlich handelt es sich dabei um eine der reizvollsten Regionen Deutschlands überhaupt.

Cloppenburg ist mit seinen gut 34.000 Einwohnern eine sympathische Mittelstadt, die eine entspannte Urbanität mit der familiären Atmosphäre einer überschaubaren Gemeinde verbindet. Geprägt ist der Ort von seiner wunderbaren Lage im Nordwesten des Landes und einer damit einhergehenden nahezu unbegrenzten Möglichkeit der Freizeitgestaltung.

Aufgrund seiner zentralen Lage gilt Cloppenburg als die Einkaufsstadt des Oldenburger Münsterlandes mit einem reichhaltigen, fast großstädtischem Warenangebot.

Besonders gut ist das Angebot an medizinischen Einrichtungen: Das St. Josefs-Hospital steht für eine optimale medizinische Versorgung im Landkreis Cloppenburg und darüber hinaus. Daneben garantieren zahlreiche Facharztpraxen, Kranken gymnastikpraxen, Heilpraktiker und ein Reha- Zentrum eine umfassende medizinische Versorgung.

Demographie Cloppenburgs

  • Im Jahr 2015 lebten im Landkreis Cloppenburg fast 7.500 über 80-jährige Menschen. Diese Zahl wird in den nächsten Jahren weiter deutlich steigen.
  • Im Jahr 2035 werden voraussichtlich rund 6.800 Menschen im Landkreis Cloppenburg auf Pfl ege angewiesen sein. Das entspricht gegenüber dem Vergleichsjahr der dieser Schätzung zugrunde liegenden Studie (2010) einem Anstieg von circa 67,5 %.
  • Schon im Jahr 2011 waren rund 3,4 % der Menschen im Landkreis Cloppenburg auf Pflege angewiesen. Dieser weiter steigende Wert lag damit bereits damals über dem Bundesdurchschnitt (3,06 %).

ANFRAGE







© PFLEGE-KAPITALANLAGE.DE 2018