Seniorenzentrum Cottbus

Cottbus - Brandenburg

0209 – 170 69 02

Seniorenzentrum Cottbus

Cottbus Brandenburg

Nur einen knappen Kilometer entfernt vom historischen Cottbusser Altmarkt mit seinem eindrucksvollen Ensemble von barocken Bürgerhäusern gelegen, entsteht derzeit ein neues Seniorenzentrum.

Nach seiner Fertigstellung wird das Gebäude Platz für 149 auf die stationäre Pflege ausgerichtete Einzelzimmer bieten. Die modern-einladende Architektur des neuen Gebäudes sieht fünf Vollgeschosse vor, wobei im Erdgeschoss die hauseigene Küche und Verwaltungsräume untergebracht sind, während sich die Bewohnerzimmer überwiegend auf die Obergeschosse verteilen. So entsteht eine ansprechende Einrichtung, die als Pflegeimmobilie eine höchst attraktive Anlagemöglichkeit für Investoren darstellt.

 

  • moderner Neubau

  • 20-jähriger Pachtvertrag

  • baubegleitende Qualitätskontrolle

  • renommierter Betreiber

  • sehr zentrale Lage

STANDORT

Der Standort - Cottbus

Stadt Cottbus in der Lausitz

Die Stadt Cottbus ist mit ihren fast 100.000 Einwohnern ein Oberzentrum des Landes Brandenburg. Eingebettet ist sie dabei in die abwechslungsreichen Landschafts-, Kulturund Wirtschaftsräume der Niederlausitz, des Spreewalds und des Lausitzer Seenlands. Die kreisfreie Stadt wird vollständig umgeben vom Landkreis Spree-Neiße.

Wirtschaftlich ist die Region heutzutage geprägt vom Braunkohletagebau und dem damit verbundenen Strukturwandel, der in der Kunststoff- und Chemiewirtschaft sowie im modernen Maschinen- und Anlagenbau seinen Ausdruck findet. Direkt vor den nordwestlichen Toren der Stadt erstreckt sich derweil das UNESCO-Biosphärenreservat Spreewald mit seinen romantischen und insgesamt 1.500 Kilometer langen Wasserläufen, den sogenannten Fließen.

ANFRAGE







© PFLEGE-KAPITALANLAGE.DE 2022