Seniorenpflegeheim Mudau

Großraum Rhein-Neckar - Baden-Württemberg

0209 – 170 69 02

Seniorenpflegeheim Mudau

Großraum Rhein-Neckar Baden-Württemberg

In einer architektonisch ansprechenden Gestaltung entsteht in der Gemeinde Mudau eine stationäre Pflegeeinrichtung mit Platz für 60 ältere Menschen und eine Tagespflege für 15 Menschen. Die Seniorinnen und Senioren wohnen ausschließlich in großzügigen Einzelzimmern.

Das ca. 4.500 qm große Grundstück ist zentral im Ort gelegen. Der attraktive Neubau fügt sich harmonisch in die örtliche Umgebung ein. Das Objekt wird gemäß gültiger Energieeinsparverordnung sowie nach den Anforderungen des KfW-55 Standards errichtet.

  • 25-Jahres-Mietvertrag (+5 Jahre)

  • Tilgungszuschuss bis 5000 €

  • keine Pre-Opening-Phase

  • sofortiger Mietzahlungsbeginn

  • Bauträger mit Erfahrung und Expertise im Pflegeheimbau

  • 75% Indexierung

  • günstige KfW-Finanzierung

  • Bauqualitätskontrolle mit Schlussabnahme

  • hohe Bau- und Ausstattungsqualität

Im EG und OG befinden sich jeweils 30 identische Pflegeappartements, im Souterrain sind ausschließlich Infrastruktur- und Gemeinschaftsräume, wie z. B. die Großküche mit Ver- und Entsorgungsräumen untergebracht.

Die Bewohner werden in Wohngruppen mit eigenen Küchen nach modernster Pflegekonzeption kompetent und liebevoll betreut. Jeder Wohngruppe steht zudem ein etwa 60 Quadratmeter großer Gemeinschaftsraum mit Terrasse oder Balkon zur Verfügung.

Die öffentliche Cafeteria fördert den intensiven Austausch zwischen Bewohnern und Anwohnern.
Parkplätze für Bewohner, Personal und Besucher sind ausreichender Zahl vorhanden.

 

STANDORT

Der Standort - Großraum Rhein-Neckar

Mudau im Großraum Heidelberg

Die Gemeinde Mudau liegt im südöstlichen Odenwald zwischen Neckar und Main im Neckar-Odenwald-Kreis und an der Landesgrenze zu Hessen und Bayern (Dreiländereck). Der von ausgedehnten Wäldern umgebene Ort ist die flachenmäßig zweitgrößte Gemeinde des Neckar-Odenwald-Kreises

Die nächstgelegenen Großstädte sind Frankfurt am Main, Würzburg, Heilbronn und Heidelberg.

Die Metropolregion Rhein-Necker zeichnet sich durch einen einmaligen Dreiklang aus innovativer Wirtschaft, brillanter Wissenschaft und höchster Lebensqualität aus. Einer der wichtigsten Arbeitgeber der Region ist der größte europäische Softwarehersteller SAP.

ANFRAGE







© PFLEGE-KAPITALANLAGE.DE 2018