Seniorenzentrum am Rathaus

Velen - Nordrhein-Westfalen

0209 – 170 69 02

Seniorenzentrum am Rathaus

Velen Nordrhein-Westfalen

In zentraler Lage von Velen und in direkter Nähe zum Rathaus und zum Schlossplatz entsteht ein Pflegezentrum mit 80 Pflegeappartements.

Sämtliche Appartements inkl. der Gemeinschafts- und Außenflächen sind an die Firma Seniorenzentrum am Rathaus GmbH (eine Tochterfirma der La Vida Pflegepartner GmbH) für eine Laufzeit von mind. 25 Jahren plus einer Verlängerungsoption vermietet.

Somit erhalten Sie von der Seniorenzentrum am Rathaus GmbH (Pächterin) monatlich die vereinbarte Miete – auch bei Leerstand Ihrer erworbenen Appartements. Die Pächterin wird die insgesamt 80 Appartements zumBetrieb eines vollstationären Pflegeheims nutzen.

  • Lage im Ortskern

  • 25-jähriger Pachtvertrag

  • Aufzugsanlage

  • 3-Monate Pre-Opnening

  • PKW-Stellplätze

Das geplante Objekt ist als 3-geschossiges Gebäude mit einem Satteldach konzipiert und verfügt über 80 Pflegezimmer. Das Objekt wird barrierefrei und seniorengerecht erstellt. Eine Nutzung durch Rollstuhlnutzer und gehbehinderte ist möglich. Die Ausstattung und Grundrissgestaltung wurde in Abstimmung mit der Heimaufsicht erarbeitet.

Erschlossen wird das Objekt über einen zentralen Eingang mit Treppenhaus und Aufzugsanlage. 3 weitere Treppenhäuser werden als zusätzlicher Rettungsweg erstellt. Auf dem Grundstück werden PKW-Stellplätze entsprechend der behördlichen Auflagen angeordnet.

STANDORT

Der Standort - Velen

Stadt Velen im Kreis Borken

Die Stadt Velen liegt im westlichen Münsterland im Nordwesten des Bundeslands Nordrhein-Westfalen im Kreis Borken im Regierungsbezirk Münster.

Im Jahr 2003 erhielt Velen den Titel Staatlich anerkannter Erholungsort vom Regierungspräsidenten in Münster verliehen.

Velen liegt am Nordrand des Naturparks Hohe Mark-Westmünsterland, der sich durch bewaldete Landschaft auszeichnet.

Von einem Park mit teilweise uraltem Baumbestand ist das Wasserschloss Velen umgeben. Hier befindet sich auch die Golfanlage des Schlosses. Daran schließt sich südlich der Tiergarten an. Dies ist eine Wald- und Parkanlage, die 2006 wieder der historischen, nach Plänen Johann Conrad Schlauns gestalteten Form angenähert wurde.

ANFRAGE







© PFLEGE-KAPITALANLAGE.DE 2019