Gesundheitszentrum Neuenkirchen

Bremen - Bremen

0209 – 170 69 02

Gesundheitszentrum Neuenkirchen

Bremen

Das „Haus Vivere“ in Neuenkirchen überzeugt durch gleich mehrere Positivfaktoren. Zum einen liegt es im direkten Einzugsgebiet der Hansestadt Bremen mit ihren rund 570.000 Einwohnern. Zum anderen ist die Lage aber geprägt von der ländlichen Ruhe der zum niedersächsischen Landkreis Osterholz gehörenden Gemeinde Schwanewede.

as im Ort etablierte Lebens- und Gesundheitszentrum wird künftig passgenau ergänzt. Hier entstehen 36 ganz neue und nun zum Verkauf stehende Wohneinheiten in einem Erweiterungsbau. Dieser befindet sich auf dem von der Straße abgewandten Teil der Liegenschaft.

  • zentrale Lage

  • etablierter Standort

  • Erweiterung des bestehenden Bauwerks

  • 22-jähriger Pachtvertrag

  • Verlängerungsoption 2x4 Jahre

  • Indexmieten

  • Mietzahlungsbeginn 2 Monate nach Kauf

  • bonitätsstarke, schnell wachsende Betreibergesellschaft

Der Neubau wird zweigeschossig um ein attraktives Atrium herum ausgeführt, wobei sich die 36 Einzelzimmer auf jeweils 18 Einheiten im Erd- sowie Obergeschoss verteilen. So verbinden sich in dieser von der WH Care erfolgreich betriebenen Immobilie also die Vorzüge einer bereits bestehenden und bekannten Einrichtung mit einem werthaltigen Neubau und einer attraktiven Lage in ländlicher Umgebung – und das inmitten der 2,7 Millionen Einwohner starken Metropolregion Bremen/ Oldenburg.

In Verbindung mit dem demografischen Wandel sorgt dies für eine verlässliche Auslastung. Dank der zuverlässigen Mietausschüttung und der damit eingehenden Rendite finden Investoren hier also eine äußerst solide Geldanlage.

Dieses Objekt wird vertrieben in Zusammenarbeit mit der Wirtschaftshaus Gruppe Hannover/Garbsen.

STANDORT

Der Standort - Bremen

Schwanewede/Neuenkirchen bei Bremen

Neuenkirchen ist ein Ortsteil der Gemeinde Schwanewede im Landkreis Osterholz in Niedersachsen und liegt am Lauf der Weser. Die Bedeutung Neuenkirchens für den Unterweserraum geht aus der Tatsache hervor, dass dem Ort bereits 1588 Marktrecht verliehen wurde.

ANFRAGE







© PFLEGE-KAPITALANLAGE.DE 2019