Pflegezentrum Bramsche

Großraum Osnabrück - Niedersachsen

0209 – 170 69 02

Pflegezentrum Bramsche

Großraum Osnabrück Niedersachsen

In der Stadt Bramsche bei Osnabrück wird die Pflegeimmobilie „Am Hasesee“ entstehen. Der moderne Neubau verfügt über insgesamt 60 Pflegeappartements, die 62 Pflegeplätze bieten. Sämtliche Appartements werden als komfortable und barrierefreie Zimmer gebaut. Die Pflegeimmobilie Bramsche wird im KfW-Standard 55 errichtet und bietet so den Eigentümern die Möglichkeit, sich die günstigen Konditionen der KfW-Bank, insbesondere den Tilgungszuschuss in Höhe von bis zu 18.000 € zu sichern.

Alle Pflegeappartements verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Dusche, WC und Waschtisch. Jeder Wohngruppe ist ein Gemeinschaftsraum mit Wohnküche zugeordnet. Die Gemeinschaftsräume verfügen jeweils über einen Balkon bzw. Terrasse. Je Etage sind ein Dienstzimmer und diverse Lager- und Abstellräume vorgesehen, ein Pflegebad im Obergescho ausgestattet ss mit Waschtisch, WC, Pflegewanne und Dusche.

  • Pachtvertrag über 25 Jahre

  • KfW-Förderung

  • bis 18.000 € Tilgungszuschuss

  • 3,70% Rendite

STANDORT

Der Standort - Großraum Osnabrück

Bramsche im Landkreis Osnabrück

Die Stadt Bramsche, zwischen dem Wiehengebirge und dem nördlichen Teutoburger Wald am Fluss Hase gelegen, ist ein lebendiges und liebenswertes Mittelzentrum mit rund 32.000 Einwohnern auf einer Fläche von 183,38 km² nördlich von Osnabrück.

Umgeben von reizvoller Landschaft des Naturparks TERRA.vita, die zum Wandern und Radfahren einlädt, liegt Bramsche sehr verkehrsgünstig an der Autobahn A 1, den Bundesstraßen B 68 und B 218 sowie an der Bahnlinie Osnabrück - Bremen / Wilhelmshaven. Auch der Mittellandkanal und der Flughafen Münster / Osnabrück sind nicht weit entfernt.

ANFRAGE







© PFLEGE-KAPITALANLAGE.DE 2020